aws
impulse XL

Zuschuss für die Entwicklungs- und Umsetzungsphase von innovativen Projekten im Kontext der Kreativwirtschaft

aws impulse XL ermöglicht die Förderung durch Zuschuss. Gefördert werden unternehmerische Projekte im Kontext der Kreativwirtschaft, die auf die Entwicklung und/oder erste Anwendung und/oder Marktüberleitung von innovativen Produkten/Verfahren/Dienstleistungen ausgerichtet sind. Dieses Förderungsangebot richtet sich an kleine und mittlere Unternehmen (KMU) aller Branchen (bestehend/in Gründung). ​​​​​​​​

 ​​​​​​

Termin​​​​​​​​

Nächste Einreichmöglichkeit aws impulse XL 2016.2: 01.07.2016 - 05.09.2016 (17.00 Uhr)

Jury

Jurymitglieder aws impulse XL 2016.2 [pdf]

Förderbare Projekte​​​​​​​​

  • hoch innovative Produkte/Verfahren/Dienstleistungen, deren Marktorientierung und Wirtschaftlichkeit bereits plausibel und nachvollziehbar dargestellt sind und
  • bei denen kreativwirtschaftliche Leistungen bzw. der kreativwirtschaftlichen Beitrag im Projekt die Innovation definiert.
  • Die kreativwirtschaftlichen Innovationsleistungen/der Innovationsbeitrag soll inhaltlich folgenden Kernbereichen zugeordnet werden können: Design I Architektur I Multimedia/Spiele I Mode I Musikwirtschaft/Musikverwertung I Audiovision und Film/Filmverwertung I Medien- und Verlagswesen I Grafik I Werbewirtschaft I Kunstmarkt ​​​​​​​​

 ​​​​​​​

Förderbare Kosten​​​​​​​​

  • Personalkosten (z.B. Gehälter, Löhne, Eigenleistungen,...)
  • Sachkosten (materielle und immaterielle Investitionen)
  • Drittkosten (Schutz- und Lizenzrechte, Auftragsforschung, spezifische Beratungskosten, …)
  • sonstige Kosten (Material, Bedarfsmittel, Reisekosten, …) ​​​​​​​​​

 ​​​​​​​

Finanzierungsvolumen​​​​​​​​

Zuschuss von max. 50 % der Projektkosten, bis zu EUR 200.000,-

​​​​​​​​​

Kontakt​​​​​​​​​​

  • DI (FH) Doris Fröhlich, MSc


  • Telefon + 43 1 501 75 - 591
  • Fax + 43 1 501 75 - 900
  • d.froehlich@awsg.at
  • Kreativwirtschaft | Entrepreneurship
  • Mag. Kerstin Derntl


  • Telefon + 43 1 501 75 - 377
  • Fax + 43 1 501 75 - 900
  • k.derntl@awsg.at
  • Kreativwirtschaft | Entrepreneurship
  • Mag. Michael Hofegger


  • Telefon + 43 1 501 75 - 232
  • Fax + 43 1 501 75 - 900
  • m.hofegger@awsg.at
  • Kreativwirtschaft | Entrepreneurship
  • Leiter
  • Mag. Waltraud Weikl


  • Telefon + 43 1 501 75 - 344
  • Fax + 43 1 501 75 - 900
  • w.weikl@awsg.at
  • Kreativwirtschaft | Entrepreneurship
  • Mag. Sabine Pümpel


  • Telefon + 43 1 501 75 - 590
  • Fax + 43 1 501 75 - 900
  • s.puempel@awsg.at
  • Kreativwirtschaft | Entrepreneurship



​​​​​​​​​

Diese Förderung ist unter bestimmten Voraussetzungen mit allen Förderungsangeboten kombinierbar.​​​​​​​​​​




Fußzeile: